Archiv der Kategorie: Arbeit

Biologische Fakten VI

Alligatoren mögen es nicht, geduscht zu werden. Auch nicht, wenn sie über Nacht in ihre Transportbox gekackt haben und zum Himmel stinken. Alte Fakten: I, II, III, IV, V Advertisements

Veröffentlicht unter Arbeit, Biologische Fakten | 6 Kommentare

Kleine Erfolge

Mit vier Tagen Verspätung hab ich es geschafft. Die letzte OP ist geschafft, das Tier hat’s überlebt und wenn jetzt noch die Experimente gut laufen, kann ich beruhigt in den „Mutterschutz“ (haha) gehen.

Veröffentlicht unter Arbeit | 9 Kommentare

Wer and’ren eine Grube gräbt

Letzten Freitag war ich in gehobener Stimmung, als ich mit dem Fahrstuhl auf meine Etage fuhr. Die Aussicht auf einen zeitigen Feierabend, ein Wochenende zum Rummgammeln ohne schlechtes Gewissen, ein erfolgreich abgeschlossenes Experiment; all das hatte mich in gute Laune … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, seltsames | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Nemo kommt

Die nächste Naturkatastrophe hat sich angekündigt. Blizzard Nemo ist auf dem Weg zur Ostküste und bringt Sturmböen, Überschwemmungen und bis zu 60 cm Neuschnee. Alle Schulen, Behörden und Universitäten sind morgen geschlossen und wer kann, sollte Zuhause bleiben. Ich muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, privat | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Unausgeschlafen

Der Tag geht schlecht los, wenn man verschläft und sich beim Aufwachen erinnert, dass man früh einen Termin hat. Er wird besser, wenn der Kollege, mit dem man verabredet war, auch verschläft und dann den Bus verpasst 😀

Veröffentlicht unter Arbeit | 1 Kommentar

Come back in

Ich hatte gerade mein Mittagessen verdrückt und wollte mich wieder in mein fensterloses Kabuff begeben, da ging die Sirene los. Feueralarm (mal wieder). So schwer es mir auch viel, meinen Aufenthalt im Freien zu verlängern (25 Grad C sind aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das Fenster zum Hof

Unser Department-Hauptgebäude besteht aus einem zugigen, wenig freundlichen älteren Teil und einem modernen, hellen neueren Teil. (dreimal dürft ihr raten, in welchem Teil mein Büro ist 😉 ). Egal, jedenfalls werden beide Teile durch eine gläserne Brücke verbunden. Die Wände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, gefunden, unterwegs | 6 Kommentare