Auf neuen Pfaden

Diese Woche hab ich was gänzlich unerhörtes getan. So unerhört, unglaublich, noch nie dagewesen – das glaubt mir keiner. Ich war einkaufen. Zu Fuß. Mit Kinderwagen. Mit Kind drin.

2km hin, 2km zurück, also eigentlich sehr weit weg. Amerikanisch „weit“ natürlich. 😉 Auf dem gesamten Weg war ich mehr oder weniger alleine. Abgesehen von ein paar Eltern, die ihre Kinder zu Fuß von der Schule abgeholt haben (*shocking* die Armen!), hab ich den Fußweg komplett für mich gehabt. Incl. allen Drecks, der sich auf unbenutzten Pfaden nunmal ansammelt. 😦

So richtig vorgesehen ist zu Fuß einkaufen auch nicht. Zumindest gibt es keine Gehweganbindung zum Supermarkt; man muss gezwungenermassen die Strasse benutzen, um auf den Parkplatz zu gelangen. Von der Verwirrung der Kassiererin auf meine Bitte hin, den Einkauf nicht in Tüten zu verpacken, da es in den Kinderwagen kommt, wollen wir garnicht erst reden.

Dem kleinen Ami jedenfalls hat es gefallen. Der schlief die gesamte Zeit friedlich vor sich hin und ist pünktlich eine Stunde nach Rückkehr aufgewacht. Ich hab mir in der Zwischenzeit eine Tasse Kakao und zwei superleckere Cupcakes gegönnt. Und der HA war glücklich, endlich wieder Chips und Sourcream im Haus zu haben.
20130413-102022.jpg
20130413-102035.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kindereien, privat, USA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Auf neuen Pfaden

  1. smultronella schreibt:

    Haben sie Dich alle mitleidig angeguckt? 🙂

    • Hmm, eher neugierig. Mir ist dann aufgegangen, dass ich noch nie jemanden mit Kinderwagen draußen gesehen habe, geschweige denn beim einkaufen. Von den besorgten Nachfragen, ob es denn nicht zu kalt für das Baby sei, brauch ich ja garnicht erst anfangen.

  2. nickel schreibt:

    Hach ja, die erfüllten Klischees immer 😀
    Aber so schön, wie der Kleine da lacht und die Arme nach oben streckt. Wird mir gleich sonnig ums Gemüt 🙂

  3. Silberdistel schreibt:

    Der Kleine kann ja schon wunderschön lächeln – echt niedlich.
    LG von der Silberdistel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s