Winterblues II

So, die Heizung wurde gestern repariert. Es war (wie ich vermutet hatte) der Zünder. Zum Glück ist die ganze Anlage so altmodisch, dass die Reparatur denkbar einfach ist. Man muss nur die Zündflamme wieder anzünden. 🙂 Ich hatte ja schon befürchtet, dass da irgendein elektrisches Teil ausgefallen ist, dass erst irgendwo bestellt werden muss.

Das war die gute Nachricht. Die schlechte ist, dass das Teil heute morgen schon wieder ausgefallen ist. Irgendwer bläst da nachts die Flamme aus. Revenge of the mice?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter privat, seltsames veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Winterblues II

  1. tonari schreibt:

    Vielleicht sinkt nachts der Gasdruck ab, so dass die Flamme ihren Geist aufgibt?

  2. tonari schreibt:

    Vielleicht hat sich Eure Hausanachlussleitung zugesetzt? Dann schafft es der Druck des Versorgers nicht mehr bis an die Flamme.

  3. Inch schreibt:

    Eure Heizung hat meine definitiv angesteckt. Allerdings lässt sich meine seit heute Morgen nicht mehr runter drehen. Ich freue mich schon aufs warme Zimmer heute Abend

  4. Kralle schreibt:

    Nur so am Rande. Wenns im Schlafraum kalt ist und trockene Luft hat, dann erhöht das wohl die Wahrscheinlichkeit sich die Atemwege zu trocknen woraufhin man schneller krank wird.
    Na und das mit dem nackt schlafen – wenn’s mal brennt – letzte Sekunde – „Schnell raus! Hier (immer nur in Amerika) fliegt gleich alles in die Luft …“
    Weeste wat ick meene?

  5. Kralle schreibt:

    😉

  6. Silberdistel schreibt:

    Oh, oh, nicht, dass die Feuerwehrmänner im Falle der Fälle vergessen, was sie eigentlich zu tun haben 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s