Halloween 2012

Halloween, langsam finde ich Gefallen daran. Ich hab in „Berufskleidung“ (Laborkittel, „blutige“ Gesichtsmaske, OP-Häubchen) die Tür geöffnet und die Süßigkeiten in einem Schädel angeboten. Die meisten Kinder waren begeistert, viele fragten, ob ich ein Wissenschaftler sei und ein paar wenige haben sich erschrocken 😀 Am besten war ein kleiner Dicker, der mit offenem Mund vor mir stand und mich anstarrte, ganz offensichtlich überfordert mit der Situation. Ich hab gemeinerweise zurückgestarrt, ohne was zu sagen. Nach mehrmaliger Aufforderung durch seine Eltern kam dann auch ein zaghaftes „trick or treat“. Vor lauter Schreck hat der kleine Raffzahn dann auch gleich drei Sachen rausgegrabscht (nicht dass er die Kalorien nötig hatte).

Bis auf wenige Ausnahmen waren auch alle verkleidet (Memo an mich: nächstes Jahr gibt es Kohlenstücke für Kinder ohne Kostüm). Meine Favoriten waren zwei kleine Zombieprinzessinnen im blutverschmiertem Ballkleid mit Vampirzähnen und eine Gruppe von geistig behinderten Kindern (bei weitem die freundlichsten und höflichsten am Abend).

Der Dinosaurierkürbis kam auch gut an, aber keiner hat den Totoro erkannt. Ignoranten!

Gestern kam mir übrigens das unschlagbare Argument fürs Kinderkriegen (zumindest hier in den USA). Ich hab für 30 Dollar Candy gekauft, in der festen Überzeugung, dass da genug übrigbleibt, um bis Weihnachten ausgesorgt zu haben. Pustekuchen! Alles innerhalb von zwei Stunden weg, dabei hab ich mich mit meiner Vermieterin abgewechselt. Pfft, nächstes Jahr hab ich ein Kind und geh selber los. Und wehe ich bekomme das Geld nicht wieder rein 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kultur, USA abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Halloween 2012

  1. Inch schreibt:

    Ich hätte ja jetzt gern Fotos gesehen. Übrigens war ich heute bei einer Weiterbildungsmaßnahme des Instituts: „Englisch für Wissenschaftler“ Und worum gings eine ganze Stunde lang? Um Halloween. Tzzz

  2. Ah, ich hab diesmal keine gemacht. Aber es gibt ein Gruppenbild, evtl. kann ich das auftreiben.

  3. Silberdistel schreibt:

    Vielleicht sollte ich mich das nächste Mal auch in der Art verkleiden wie Du, dann macht das Ganze noch mehr Spaß 😀
    Liebe Grüße über den Teich

  4. itanni schreibt:

    genau, also ich schaffe mir genau aus dem gleichen Grund jetzt mindestens 3 Kinder an! Die waren ja so süß die Kleinen Monster und so raffgierig! weija! ……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s