Foggy – groggy

So langsam wird es zur schlechten Angewohnheit ;-). Wir waren mal wieder radeln, diesmal auf Conanicut Island, eine der zahlreichen Inseln, aus denen Rhode Island besteht.

Wie man auf den Bildern sieht, wechselte das Wetter von km zu km von neblig-kalt zu sonnig-warm. Daher war leider noch nicht ans Schwimmen zu denken. Schade, geschwitzt hab ich genug 🙂

20120421-191003.jpg

20120421-191012.jpg

20120421-191028.jpg

20120421-191625.jpg

Hinterher Sandwich und Kaffee am Hafen, der noch angenehm leer war. Den Touristen ist es wohl noch zu kalt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Foggy – groggy

  1. Inch schreibt:

    Wieso bin ich denn zweimal da, wenn ich einmal bekunde, dass mir der Blog gefällt? *grübel*

  2. rumgeblogt schreibt:

    ja,ja wirklich schlecht diese Angewohnheit 😉 Ich darf leider noch nicht radeln, aber bald! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s