Eierei

Besser spät als nie hängen jetzt auch bei mir die Eier. Ich hab zum ersten Mal die Wachstechnik ausprobiert, da die US-Wasserfarbe nur ganz schlecht auf der Schale hält (merke: Schulmalfarben aus D importieren). Gefällt mir ausgesprochen gut 🙂

20120404-090130.jpg

20120404-090137.jpg

20120404-090142.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter privat abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Eierei

  1. Inch schreibt:

    Genau die zwei, die Du noch mal extra zeigst, gefallen mir am besten. Hier gibts keine Ostereiermalerei. Zu viel Stress. Und ich fahr ja morgen Abend weg

    • Danke. 🙂 Das sind auch meine Favoriten Das dunkelblaue im Hintergrund ist Wasserfarbe. Sieht aus wie gebatikt, weil die Farbe nicht hielt.
      Das schöne ist ja, dass man die Eier aufheben kann. Nächstes Jahr hab ich dann gar keinen Stress 😉

  2. Wild Flower schreibt:

    Sehr hübsch! 🙂

  3. Silberdistel schreibt:

    Schön, was Du da gezaubert hast 🙂 Dann kann es jetzt ja losgehen mit Ostern, oder?

  4. rumgeblogt schreibt:

    die sehn‘ ja HAMMER aus! krass….. ich habe seit Kindertagen keine Eier mehr gefärbt *hmm* …. mir genügt es auch die bei anderen zu bewundern *staun-aha-soso-ja-toll* 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s