Bommel-Trommel

Grrr! Erst hab ich überall weiße Fitzelchen an der frischgewaschenen Wäsche, weil ich irgendein Stück Papier übersehen hab und dann explodiert mir eine Bommel in der Waschmaschine. Das ist, als wirft man eine handvoll fingerlanger Wollfäden in die Trommel! Allerdings hatte ich Glück im Unglück. Mein High-Tech-Fahrradtrikot hat die Dinger wie magisch angezogen, so dass ich wundersamerweise nur ein Kleidungsstück entfusseln musste. Nervig war’s trotzdem und die Bommel ist hin 👿

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter privat, seltsames abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Bommel-Trommel

  1. Inch schreibt:

    Arrgh, so was hasse ich auch. Am besten, wenn es sich im schwarzen flies wieder findet

  2. rumgeblogt schreibt:

    hihihiiiiiiiiii *amboden-lieg-und-krümm-lach-nach-luft-schnapp* sieht doch hübsch aus, fast beinahe wie Design. wer eine Bommel mit einem Fahrrad Shirt wäscht, dem ist nicht mehr zu helfen! Merke: Sportsachen seperat … imma! absaugen hilft 😉 Am schlimmsten sind amerikanische Taschentücher…. die sind noch schlimma als Bommeln! ich hoffe die arme kleine Bommel hatte einen schnellen, schmerzfreien Tod. Die Arme. *weiterkicher*

  3. rumgeblogt schreibt:

    p.s. auch du darfst unter einstellungen-diskussionen gerne das Kommentieren ohne einloggen erlauben *seufz*…auf Inch deut..

  4. rumgeblogt schreibt:

    hmmm sonst weiss ich au net wo noch evtl alles in den einstellungen mal durchlesen, die verändern ja immer mal was.. sportklamotten wasch ich mit spezial liquid und wolliges gehört da net mit rein zumal sportzeuch 60 grad kriegt wegen hygiene und so. bei cold medium und hot wird sport hot und bommel cold oder medium gewaschen. alles unklar? 😉

    • Naja, ich wasch alles hot und mit demselben Waschmittel. Für ein einzelnes Trikot lohnt sich das extra Waschen sowieso nicht. Die Wäsche hat es bis jetzt immer ausgehalten.

    • So, ich hab’s getestet. Man kann hier unangemeldet oder sogar anonym kommentieren. Ich schalte allerdings „neue“ Kommentatoren händisch frei, daher kann es ein Stück dauern, bis sie erscheinen (Ich muss nämlich dafür wach sein 😉 )

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s