22 Jahre

Deutschland ist so liberal, dass es von einer kinderlosen Frau in zweiter Ehe, einem Rollstuhlfahrer, einem bekennenden Schwulen und einem vietnamesischen Bootsflüchtling regiert wird. (Bernhard Pötter in der taz)

Nach fast einem Jahr im Ausland kann ich diesem Artikel nur zustimmen. Daher meine Bitte an alle: Heute mal nicht über Deutschland meckern, sondern sich über das freuen, was alles in den letzten Jahrzehnten geschafft wurde.

Außerdem ist mir Frau Müller zuvorgekommen. Also, für einmal Tränchen vergießen bitte hier entlang…

Einen schönen Tag der Deutschen Einheit euch allen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter privat abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s