Daß ich das noch erlebe…

Ich war heute früh die erste im Büro. Was allerdings keine Kunst war, heute ist ein Feiertag. Martin Luther King, Jr. Day. Witzigerweise habe ich heute früh im Bus neben einem Ne…äh..Schw…äh…Afro-Amerikaner gesessen (jaja, dieses Land besteht auf political correctness 😉 ). Eigentlich nicht weiter erwähnenswert (ich hab mir da keine Platte gemacht), aber im Nachhinein passend für den heutigen Tag. Eigentlich unvorstellbar, daß erst 1968 jegliche Rassentrennung für verfassungswidrig erklärkt wurde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s